Die Qual nach der Wahl

Der Wahlkampf selbst hat sicherlich nicht geglänzt. Viele darin auch nicht. Es gab Plagiate, Lacher, Grinser und so vieles mehr. Inhaltlich bewegte man sich meist auf dem Niveau eines Stehempfanges, auf den man eigentlich hätte verzichten können. Jetzt steht die größere Wahl/Qual an.

Weiterlesen: Die Qual nach der Wahl

Die Zocker

Tatsächlich kann man sagen, dass allmählich so etwas wie ein Art Wahlkampf stattfindet. Über dessen Art kann man streiten, ob es mehr aber eigentlich viel weniger um Inhalte geht. Die Angst, die die Union versucht zu schüren und die Aussagen von Christian Lindner lassen vermuten, dass zwei Buddies den Bund regieren wollen, aber am Ende sich die zähe Regierungsbildung der letzten Wahl wiederholt.

Weiterlesen: Die Zocker

Quo Vadis Trumperika

Am Dienstag ist es soweit, Amerika wählt. Amerika wählt erneut einen Präsidenten, dem politische Gepflogenheiten recht wenig interessieren. Oder Amerika wählt einen Präsidenten, der eine lange politische Karriere hinter sich hat und schon Vizepräsident war. Es ist aber nicht nur eine Wahl die Amerika betrifft. Die Wellen werden wahrscheinlich weit und lange schlagen.

Weiterlesen: Quo Vadis Trumperika

Uniondämmerung

Viele sind müde, wahrscheinlich so ziemlich alle. Und es ist nicht mal die Frühlingsmüdigkeit, die so oft beschworen wird - es ist die Coronamüdigkeit. Der Lockdown hinterlässt seine Spuren und wahrscheinlich ist auch die Kanzlerin langsam müde, wie wir alle.

Weiterlesen: Uniondämmerung

Kemmerichs Tabubruch

Nehmen Sie die Wahl an? Nein!
So hätte die Geschichte mit Sicherheit einen ganz anderen Verlauf genommen. Allerdings hat sie das nicht. Und übrig bleibt viel Vertrauensverlust. Und nur einen Sieger: die AfD.

Weiterlesen: Kemmerichs Tabubruch

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.