Zerstörer der Welten

45 Sekunden. Es ist die Zeit, die die Atombombe „Little Boy“ am 6. August 1945 braucht, um von einem Flugzeug ausgeklingt zu werden und letztendlich über der Stadt Hiroshima zu detonieren. 45 Sekunden nach dem Ausklingen und der Detonation sind 70.000 Menschen sofort tot.

Weiterlesen: Zerstörer der Welten

Die Megadürre von 1540

Tagelange Dürre und Hitze. Das klingt fast nach dem Sommer von 2003, als Mitteleuropa unter einer enormen Hitzewelle stöhnte. Damals kamen schätzungsweise 70.000 Menschen durch die Hitze ums Leben. Die extreme Periode anhaltender Hitze zählt als Maß dafür, wie ein Extremereignis in einem zukünftigen wärmeren Klima aussehen könnte. Ein Studie zeigt allerdings, dass 2003 wohl schon einmal übertroffen wurde - 1540.

Weiterlesen: Die Megadürre von 1540

Apfel der Selbstbestimmung?!

Für Menschen ist es wichtig über sich selbst zu bestimmen. Besonders dann, wenn es zur Entscheidung kommt: Beruf oder Familie. Ungerechtigkeit zwischen Mann und Frau ist hier von der Natur aus gegeben. Frauen tragen die Kinder aus. Männer müssen sie nur zeugen. Frauen stehen oft vor der KK-Frage: Kinder oder Karriere. Doch Firmen wie Apple oder Facebook wollen scheinbar dem entgegen gehen und die Frau stärker in ihrer Selbstbestimmung unterstützen.

Weiterlesen: Apfel der Selbstbestimmung?!

Tom Buhrow, der WDR und Kachelmann

Tom Buhrow muss zurücktreten, weil er das Leben von sechs Menschen auf dem Gewissen hat. Nicht minder ist die Aussage Jörg Kachelmanns in seinem offenen Brief an den WDR. Aufgrund des verheerenden Unwetters am Pfingstmontag und dessen Folgen in NRW prangert der Wetterexperte den WDR und direkt Tom Buhrow als Intendanten an nicht richtig gehandelt zu haben und die Bevölkerung nicht rechtzeitig gewarnt zu haben.

Weiterlesen: Tom Buhrow, der WDR und Kachelmann

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.